Das Entfernen des Zylinderkopfs wird im Artikel - "Entfernen des Zylinderkopfs Toyota Camry" besprochen "

Zylinderköpfe mit neuen Kopfdichtungen auf dem Zylinderblock montieren

Zylinderkopfschrauben einbauen.

Die Zylinderkopfschrauben werden in zwei Schritten angezogen.

Wenn eine Zylinderkopfschraube gebrochen oder verformt ist, ersetzen Sie sie.

Toyota Camry Zylinderkopf Einbau

Tragen Sie eine dünne Schicht Motoröl auf das Gewinde und unter die Köpfe der Befestigungsschrauben auf.

Installieren Sie die Unterlegscheiben auf den Befestigungsschrauben.

Die zehn Zylinderkopfschrauben einbauen und gleichmäßig in mehreren Durchgängen mit 54 Nm anziehen (siehe Abb. 1).

Wenn eine Schraube nicht das richtige Drehmoment erreicht, ersetzen Sie die Schraube.

Markieren Sie die Vorderseite der Zylinderkopfschrauben mit Farbe.

Zylinderkopfschrauben in der obigen Reihenfolge um 90° anziehen.

Überprüfen Sie, ob die Farbmarkierung 90° von der ursprünglichen Position entfernt ist.

Installieren Sie die Sechskantschrauben.

Tragen Sie eine dünne Schicht Motoröl auf die Gewinde und unter die Köpfe der Befestigungsschrauben auf.

Montieren und ziehen Sie die Zylinderkopfschrauben mit einem 8-mm-Inbusschlüssel mit einem Anzugsdrehmoment von 18 Nm fest.

Sie können auch den Artikel zum Ersetzen der Zylinderkopfdichtung lesen - Ersetzen der Abdeckung und der Zylinderkopfdichtung 2AZ-FE

Sprache auswählen