Nehmen Sie den Generator vom Motor ab

Wir haben den Aus- und Einbau des Generators in dem Artikel besprochen - Renault Megane II Stromaggregat

Um den Generator zu reparieren, benötigen Sie Schlüssel für 7, 10, 27, einen TORX T50-Schlüssel, einen Tester, einen Abzieher, einen Hammer, Schraubendreher.

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Verhindern Sie, dass sich die Welle dreht, und lösen Sie die Befestigungsmutter der Riemenscheibe.

Entfernen Sie die Riemenscheibe und das Distanzstück

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Wir markieren mit einem Marker die relative Position der Abdeckungen und des Statorgehäuses

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Hebeln Sie den Rand des Gehäuses mit einem Schlitzschraubendreher ab

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Entfernen Sie die Abdeckung

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Entfernen Sie die beiden Schrauben, mit denen der Bürstenhalter befestigt ist

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Lösen Sie die Mutter des Bürstenhalters

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Entfernen Sie die Bürstenhalterbaugruppe mit dem Spannungsregler

Prüfen des Bürstenvorsprungs.

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Wenn das Maß "A" weniger als 5 mm beträgt, ersetzen Sie die Bürsteneinheit.

Außerdem prüfen wir die Leichtgängigkeit der Bürsten.

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Widerstand der Rotorwicklung prüfen.

Die Messwerte des Testers sollten unendlich anzeigen, sonst gibt es einen Bruch in der Rotorwicklung und der Rotor wird ersetzt

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Lösen Sie die vier Zugbolzen

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Führen Sie einen Schraubendreher zwischen die Abdeckungen ein, um sie zu trennen

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Entfernen Sie die Abdeckung von der Antriebsseite zusammen mit dem Rotor

Renault Megane-2 Generatorreparatur

Wir drücken den Rotor aus dem vorderen Lager

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Um das vordere Rotorlager auszutauschen, schrauben Sie die vier heraus Klemmplattenschraube

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Entfernen Sie die Platte

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Lager aus dem Deckel drücken

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Wir pressen das neue Lager mit einem Dorn geeigneter Größe in den Deckel und üben dabei Kraft auf den Außenring aus.

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Wir drücken das Lager mit einem Abzieher von der Rotorwelle ab

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Wir drücken das neue Lager bis zum Anschlag auf die Rotorwelle und üben dabei Kraft auf den Innenring des Lagers aus

Wir prüfen das Fehlen eines Kurzschlusses der Rotorwicklung zum Körper, indem wir sie der Reihe nach mit jedem Schleifring und dem Rotorkörper verbinden

Renault Megane-2 Lichtmaschine reparieren

Der Tester sollte unendlich anzeigen.

Bauen Sie den Generator in umgekehrter Reihenfolge zusammen. Wir orientieren die Hüllen an den festgelegten Markierungen.

Sprache auswählen