Ersetzen des Gaszugs der Motoren ZMZ-40522, ZMZ-40524, ZMZ-406

Minuspol der Batterie abklemmen.

Gazelle Gaszug ersetzen

Schrauben Sie mit dem Schlüssel „10“ die Mutter des Kabelschlosses zum Sektor

Gazelle Gaszug ersetzen

Entfernen Sie das Kabel aus dem Sektor.

Gazelle Gaszug ersetzen

Entfernen Sie die Plastikhülle des Kabels von der Spitze.

Gazelle Gaszug ersetzen

Lösen Sie mit zwei 13er Schraubenschlüsseln die Kontermutter vom Ende des Kabels

Gazelle Gaszug ersetzen

Entfernen Sie die Spitze von der Halterung.

Gazelle Gaszug ersetzen

Mit einem 19er-Schlüssel lösen wir die Mutter, mit der das Kabel am Motorschild befestigt ist

Gazelle Gaszug ersetzen

Entfernen Sie die Nadel vom Finger

Gazelle Gaszug ersetzen

Ziehen Sie den Finger heraus

Gazelle Gaszug ersetzen

Wir ziehen das Kabel ins Autoinnere.

Gazelle Gaszug ersetzen

Entfernen Sie die Kabelhülle von der Spitze.

Gazelle Gaszug ersetzen

Verwenden Sie einen 19er-Schlüssel, um die Mutter von der Spitze zu lösen.

Gazelle Gaszug ersetzen

Wir nehmen die Spitze mit der Halterung zum Fahrgastraum heraus.

Gazelle Gaszug ersetzen

Installieren Sie den neuen Gaszug in umgekehrter Reihenfolge, nachdem Sie die Buchse darauf gesteckt haben.

Gazelle Gaszug ersetzen

Wenn sich die Spitze nicht ändert, können Sie sie dran lassen und das Kabel aus dem Fahrgastraum unter dem Armaturenbrett füllen und in den Motorraum ziehen

Am Ende der Arbeiten muss der Drosselklappensteller eingestellt werden.

Wir schauen uns den Artikel an - "Drosselklappenstellglied einstellen"

Ersetzen des Gaszugs für die Motoren ZMZ-4025, ZMZ-4026, ZMZ-4061, ZMZ-4063

Entfernen Sie den Luftfilter. Wir sehen uns den Artikel an - "Austausch des Luftfilters"

Gazelle Gaszug ersetzen

Lösen Sie die Mutter am Vergasersektor und entfernen Sie das Kabel vom Sektor.

Gazelle Gaszug ersetzen

Wir bewegen die Dichtung 1 von der Spitze des Kabelmantels, lösen die Mutter 2 und entfernen das Kabel 3 von der Halterung.

Entfernen Sie die Spitze vom Kabel, indem Sie sie von der äußeren und inneren Hülle entfernen.

Gazelle Gaszug ersetzen

Entfernen Sie den äußeren "B" und den inneren Mantel des Kabels von der Spitze "A" am Schott.

Gazelle Gaszug ersetzen

Schieben Sie die Dichtung "A" des Kabels von der Öse und entfernen Sie das Kabel "B" aus der Hülse "C" durch den Schlitz.

Kabel "B" in die Kabine ziehen.

Zum Einbau eines neuen Kabels führen Sie das Kabel in die Hülse ein, führen es durch die Öse an der Spritzwand in den Motorraum und setzen die Kabeldichtung auf die Öse

Legen Sie im Motorraum den Innenmantel auf das Kabel.

Führen Sie die Schale in die Spitze am Schott ein.

Legen Sie den Außenmantel auf das Kabel und den Außenmantel auf das Ende des Kabels am Schott.

Gazelle Gaszug ersetzen

Kabelende 1 in Halterung 4 am Vergaser einbauen und mit zwei Muttern sichern.

Kabel hindurchführen, Kabelinnenmantel in die Öse 1 stecken.

Stecken Sie den Außenmantel 3 des Kabels auf die Spitze 1, die Dichtung 5 auf den Stab und die Dichtung auf die Spitze 1 des Kabels.

Führen Sie das Ende des Kabels in den Abschnitt des Drosselklappenstellers ein und ziehen Sie die Mutter 2 des Kabels fest.

Stellen Sie dann den Gaszug ein.